Nachhaltigkeit muss nicht teuer sein.

Für Unternehmen

Das rechnet sich doppelt:
für Ihre Verbrauchszahlen,
für die nächste Generation.

Bei der Vermietung von befristetem Wohnraum, wie z.B. Senioren- oder Studentenwohnheimen, Micro-Appartements oder Boardinghouses, Hotels und Bürogebäuden können Betriebskoten oft nur pauschal umgelegt werden, da die Nutzer keine zusätzliche Motivation zur Energiekostensenkung haben. Die Verbräuche sind regelmäßig höher als bei vergleichbaren Gebäuden.

Durch unsere LAVA-Lösungen können Sie dennoch Ihre Betriebskosten reduzieren und somit Ihr Betriebsergebnis steigern. Senken Sie Ihren Energieverbrauch ohne Komforteinbuße für Ihre Mieter und Bewohner.

Gemeinsam mit unserem Kollegen-Team von SCHOLZE|LAVA Consulting GmbH helfen wir Ihnen dabei, die Energieeffizienz Ihres Unternehmens zu steigern, die gesetzlichen Vorlagen zu erfüllen und somit auch maßgeblich Ihr Betriebsergebnis zu verbessern. Über unsere Beteiligungsgesellschaft SCHOLZE|LAVA Consulting GmbH erbringen wir Beratungs- und Ingenieurleistungen im gesamten Gebäudebereich, sowohl bei Wohn- als auch Gewerbeimmobilien, und erarbeiten maßgeschneiderte Energiemonitoring- und Betriebsführungskonzepte. Gemeinsam mit SCHOLZE|LAVA begleiten wir Sie entlang des vollständigen Lebenszyklusses Ihrer Gebäude in allen technischen und kaufmännischen Belangen. Die langjährige Beratungskompetenz im Facility und Property Management und in Planungsleistungen umfasst die technische Gebäudeausrüstung für die Erfassung, Analyse und Abrechnung von Energieverbräuchen.

Das gesetzlich vorgeschriebene Energieaudit DIN EN 16247 im Rahmen des Energiedienstleistungsgesetzes (EDL-G §8) veranlasst viele Unternehmen dazu, Energieeffizienz verstärkt in den Fokus zu rücken.

Sollten Sie bereits ein Energiemanagementsystem nach ISO 50001 oder ein Umweltmanagementsystem implementiert haben, unterstützen wir Sie gerne mit unserem Monitoring- bzw. Energiemanagementsystem bei der Überwachung und Messung Ihres gesamten Energieverbrauchs.

Ihre Vorteile:

  • Fachkundiger Anlagenbetrieb
  • Optimierung der Betriebskosten
  • Verbesserung des Betriebsergebnisses
  • Kosten- und Verbrauchstransparenz
  • Maximale Betriebssicherheit
  • Reduzierung des CO2-Ausstosses
  • Geringerer Verwaltungs- und Administrationsaufwand durch die Umsetzung von Energiesparmaßnahmen
  • Investitionssicherheit
  • Steigerung des Firmenimages durch nachhaltiges Energiemanagement

Laden Sie im Download-Bereich unsere Leistungsbeschreibungen herunter. Weitere Infos siehe Broschüre „Energieaudit nach DIN EN 16247“ im Download-Bereich. Mehr zu SCHOLZE|LAVA unter www.scholze-lava.de.