Wärmelieferung und Betrieb der Energiezentralen eines Neubauquartiers inkl. Ladeinfrastruktur

Ausgangssituation:
Neubauprojekt in Neu Wulmstorf mit drei Energiezentralen sowie Elektromobilitätsinfrastruktur und Mieterstrom, denen eine professionelle Betriebsführung fehlte.

  • Ca. 25.000 qm großes Areal
  • Insg. ca. 400 Wohneinheiten in 16 Gebäuden
  • 3 Energiezentralen mit je 2 Gas-Brennwertkesseln und 1 BHKW
  • 1.200 kWh Heizleistung gesamt

Lösung:

Übernahme der Betriebsführung der drei Energiezentralen im Rahmen eines Betriebsführungs-Contractings.

Für das Neubauprojekt Lessinghöfe in Neu Wulmstorf mit seinen insgesamt fast 400 Mietwohnungen in drei Bauabschnitten wollte der Eigentümer eine hohe Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit sicherstellen und gab den komplexen Betrieb der drei Energiezentralen in LAVA ENERGY’s professionelle Hände. Pro Bauabschnitt werden die jeweiligen Gebäude über eine zentrale Wärmeerzeugungsanlage, bestehend aus zwei Gas-Brennwertkesseln und einem Blockheizkraftwerk (BHKW), mit Heizwärme versorgt. An die Energiezentrale sind die jeweiligen Unterstationen der Häuser mit ihren Verteilungen und Warmwasserbereitungen angebunden.
Die durch das BHKW vor Ort erzeugte Strommenge wird zum Großteil den Bewohnern als günstiger Mieterstrom angeboten bzw. in das Gebäudenetz eingespeist. Ein Teil der insgesamt 590 Stellplätze im neuen Quartier wurde mit Ladesäulen für Elektromobilität ausgestattet.
LAVA ENERGY pachtet als Anlagenbetreiber die Energiezentralen und übernimmt die komplette Betriebsführung von der Überwachung via Monitoring über die Energiebeschaffung bis hin zu Wartung, Instandsetzung, Reparatur und Notfallservice. Darüber hinaus wird auch die bereitgestellte Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge samt Abrechnung mit den Nutzern betrieben.

Vorteile für den Kunden:

  • Professioneller Betrieb der Heizanlagen inklusive BHKW
  • Entlastung von Eigentümern und Verwaltung
  • Kosten- und Zeitersparnis durch Übernahme der administrativen Aufgaben
  • Günstige Strom- und Wärmebezugspreise
  • Offene und transparente Kalkulation über Open-Book-Verfahren
  • Monitoring zur Effizienzsicherung und -steigerung
  • 24/7-Notdienst und Störmeldemanagement

Hier können Sie die Referenz downloaden.