Uncategorized

Vorstellung unseres Energiebündels – Matthias Schmidt

Matthias Schmidt ist Heizungsbaumeister und Sachkundiger für Wärmepumpensysteme nach VDI 4645. Seine Leidenschaft für Energieversorgungssysteme stellt er schon lange unter Beweis und ist nun als Sales Manager für die Region Nord ein Teil unseres Teams.

Was Matthias Schmidt bei LAVA ENERGY bewegt?
„Ich möchte Kund:innen aufzeigen, dass nichts unmöglich ist – sei es die Wärmepumpe im Wohnungsbestand oder die Kombination mit einer Photovoltaikanlage. Mit dem richtigen Partner an der Seite ist das möglich.“

Das sind die Herausforderungen:
„Besonders mit der Dekarbonisierung von Wohnimmobilien sowie mit der Umsetzung nachhaltiger Energieversorgungskonzepte im Neubaubereich möchte ich ein Zeichen setzen und die Energiewende in Deutschland vorantreiben. Starke Partnerschaften treiben unsere Arbeit dabei an.“

    Ja, ich willige in die in der Datenschutzerklärung beschriebene Verarbeitung meiner Daten ein.



    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    * Pflichtfelder

    Möchten Sie mehr erfahren oder haben eine konkrete Anfrage?

    Einzelnes Gebäude oder ganzes Quartier, Neubau oder Bestand – wir beraten Sie gern. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0) 711 24 84 06-100, per E-Mail über info@lavaenergy.de oder über das nebenstehende Kontaktformular.

    …oder vereinbaren Sie direkt einen Termin mit unseren Ansprechpartnern:

    Termin direkt vereinbaren

    Klimagipfel der Wohnungswirtschaft 2024

    Vom 22. bis 23. Februar 2024 findet der Klimagipfel der Wohnungswirtschaft in Konstanz statt. Veranstaltet wird der Gipfel vom vbw Verband baden-württembergischer Wohnungs- und Immobilienunternehmen und VdW Bayern. Die Themen drehen sich rund um den Klimaschutz und die Dekarbonisierung von Gebäuden.

    Jens Bohrmann, unser Vertriebsspezialist für die Region Bayern, ist vor Ort und gewährt uns erste Einblicke. Gemeinsam mit unserem Partner Minol Messtechnik W. Lehmann GmbH & Co. KG können Sie uns heute noch an unserem Stand antreffen.

      Ja, ich willige in die in der Datenschutzerklärung beschriebene Verarbeitung meiner Daten ein.



      Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
      Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

      Google reCAPTCHA laden

      * Pflichtfelder

      Möchten Sie mehr erfahren oder haben eine konkrete Anfrage?

      Einzelnes Gebäude oder ganzes Quartier, Neubau oder Bestand – wir beraten Sie gern. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0) 711 24 84 06-100, per E-Mail über info@lavaenergy.de oder über das nebenstehende Kontaktformular.

      …oder vereinbaren Sie direkt einen Termin mit unseren Ansprechpartnern:

      Termin direkt vereinbaren

      Wird 2024 ein entscheidendes Jahr für die Energiewende in der Immobilienwirtschaft?

      Nach einem Rückblick auf das Jahr 2023 widmen wir uns einem Ausblick auf das Jahr 2024. Für die Wärmewende im Gebäudesektor wird es damit jetzt immer ambitionierter, denn mit jeder Zielabweichung steigt der Handlungsdruck auf das nachfolgende Jahr.

      Folgende Punkte machen das Jahr 2024 dabei besonders:

      – Gebäudeenergiegesetz tritt in Kraft: Nutzung von mind. 65 % Erneuerbare Energien für neue Gebäude.
      – Der vergünstigte Mehrwertsteuersatz für Gas steigt wieder: von 7 % auf 19 % ab April 2024.
      – Ende der Energiepreisdeckel: seit Jahresbeginn ist die Deckelung der Energiepreise aufgehoben.
      – Steigender CO2-Preis: steigt von 30 Euro auf 45 Euro pro Tonne für Gas, Heizöl, Benzin und Diesel.

      Hier finden Sie unseren Ausblick mit näheren Details:

        Ja, ich willige in die in der Datenschutzerklärung beschriebene Verarbeitung meiner Daten ein.



        Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
        Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

        Google reCAPTCHA laden

        * Pflichtfelder

        Möchten Sie mehr erfahren oder haben eine konkrete Anfrage?

        Einzelnes Gebäude oder ganzes Quartier, Neubau oder Bestand – wir beraten Sie gern. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0) 711 24 84 06-100, per E-Mail über info@lavaenergy.de oder über das nebenstehende Kontaktformular.

        …oder vereinbaren Sie direkt einen Termin mit unseren Ansprechpartnern:

        Termin direkt vereinbaren

        Energiewende 2023 in der Immobilienwirtschaft

        Ein turbulentes Jahr liegt hinter der Immobilien- und Energiewirtschaft: Unsicherheiten auf den Energiemärkten, Preisbremsen und neue gesetzliche Vorgaben. Ein Blick auf die ersten Statistiken der Energiewende im Jahr 2023 gibt ein gemischtes Bild wieder:

        • Treibhausgasemissionen im Sektor Gebäude: Klimaziele erneut verfehlt.
        • Unsicherheit auf den Energiemärkten: führte zu Schwankungen und stellte damit die Versorgungssicherheit in Frage.
        • Einführung der Preisbremsen: für Strom, Gas und Fernwärme.
        • Verunsicherung rund um das Gebäudeenergiegesetz: Anstieg der Gas- und Ölheizungen, aber auch Rekordjahr für Wärmepumpen.
        • 2023 wurden 20% der Wärme aus Erneuerbaren Energien gewonnen.

        Bringt das Jahr 2024 weitere Impulse für die Energiewende in der Immobilienwirtschaft?

        Quellen: AGEB (2024), Agora Energiewende (2024), BDEW (11/2023), BDH (2024)

          Ja, ich willige in die in der Datenschutzerklärung beschriebene Verarbeitung meiner Daten ein.



          Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
          Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

          Google reCAPTCHA laden

          * Pflichtfelder

          Möchten Sie mehr erfahren oder haben eine konkrete Anfrage?

          Einzelnes Gebäude oder ganzes Quartier, Neubau oder Bestand – wir beraten Sie gern. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0) 711 24 84 06-100, per E-Mail über info@lavaenergy.de oder über das nebenstehende Kontaktformular.

          …oder vereinbaren Sie direkt einen Termin mit unseren Ansprechpartnern:

          Termin direkt vereinbaren

          Das Heizhaus für das Nahwärmenetz in Neunkirchen am Brand heizt!

          Als dezentraler Energieversorger wurde LAVA ENERGY mit der Wärmeversorgung des Neubaugebiets „Hemmerlein” in Neunkirchen am Brand beauftragt. Das Neubaugebiet dient als Keimzelle eines Nahwärmenetzes und ermöglicht weiteren Bestandsgebäude im Umkreis sich daran anzuschließen. Darunter fallen u. a. die Mittelschule und das Anwesen der Caritas.

          Dank unseres Partners Implenia konnte das Heizhaus in der vergangenen Woche fertiggestellt werden. Das Heizhaus selbst ist ausgestattet mit zwei Brennwertheizkesseln, einem Blockheizkraftwerk und 20 m³ Pufferspeicher. Seit Dezember sind Mittelschule, Sporthalle und Kindergarten an das Nahwärmenetz angeschlossen.

          Wir freuen uns, dass das Heizhaus fertig ist und wir sowohl Wohnungswirtschaft als auch öffentliche Gebäude versorgen können. Unser Dank gilt der BPD Immobilienentwicklung GmbH und Implenia für die reibungslose Zusammenarbeit.

            Ja, ich willige in die in der Datenschutzerklärung beschriebene Verarbeitung meiner Daten ein.



            Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
            Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

            Google reCAPTCHA laden

            * Pflichtfelder

            Möchten Sie mehr erfahren oder haben eine konkrete Anfrage?

            Einzelnes Gebäude oder ganzes Quartier, Neubau oder Bestand – wir beraten Sie gern. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0) 711 24 84 06-100, per E-Mail über info@lavaenergy.de oder über das nebenstehende Kontaktformular.

            …oder vereinbaren Sie direkt einen Termin mit unseren Ansprechpartnern:

            Termin direkt vereinbaren

            2024 beginnt mit neuen Energiebündeln

            Unser Team wächst und mit Jahresbeginn dürfen wir herzlich neue Kolleg:innen bei LAVA ENERGY begrüßen (von links nach rechts):

            • Maximilian Schlenger, Projektingenieur
            • Alessio Pugliese, Leiter Prozessentwicklung und Digitale Transformation
            • Diana Tuncay, Buchhaltung
            • Michael Lopin, Kaufmännischer Leiter

            Wir freuen uns sehr, euch an unserer Seite zu haben, um gemeinsam neue Herausforderungen anzugehen. Wir sind stolz, dass unser Team stetig wächst und freuen uns in 2024 über weitere Gesichter in unserem Team.

              Ja, ich willige in die in der Datenschutzerklärung beschriebene Verarbeitung meiner Daten ein.



              Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
              Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

              Google reCAPTCHA laden

              * Pflichtfelder

              Möchten Sie mehr erfahren oder haben eine konkrete Anfrage?

              Einzelnes Gebäude oder ganzes Quartier, Neubau oder Bestand – wir beraten Sie gern. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0) 711 24 84 06-100, per E-Mail über info@lavaenergy.de oder über das nebenstehende Kontaktformular.

              …oder vereinbaren Sie direkt einen Termin mit unseren Ansprechpartnern:

              Termin direkt vereinbaren

              LAVA ENERGY dekarbonisiert den Immobilienbestand der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen

              Die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen verfolgt ehrgeizige Nachhaltigkeitsziele und will „eine Vorreiterrolle im Bereich Nachhaltigkeit“ einnehmen. Dafür werden innerhalb von zweieinhalb Jahren 26 Filialen dekarbonisiert. Die Planung startete Ende 2021. Gemeinsam mit unserem Partner eco2nomy wurde eine Klima-Roadmap erstellt, welche die Filialen und örtlichen Gegebenheiten analysiert. Daraus wurden die Modernisierungsempfehlungen abgeleitet.

              Das ist der Ist-Zustand:

              • Immobilien-Portfolio mit unterschiedlichsten Gebäudearten.
              • Steildach, Flachdach, Öl- und Gasheizung, mit und ohne Dämmung von Decken und Fassaden.
              • Mischnutzung der Immobilien.
              • Die Obergeschosse sind in der Regel vermietet.
              • Alle 26 KSK-Filialen sind noch mit einer Gas- oder Ölheizung ausgestattet.

              Was wird gemacht?

              • Drei Gebäude sollen an regionale Fernwärmenetze angebunden werden, für alle anderen ist die Umrüstung auf Wärmepumpen, die mit Erd- oder Luftwärme betrieben werden, das Mittel der Wahl.
              • Konsequente Dämmung von Fassaden, Fenstern und Dächern.
              • Konsequenter Einsatz von Photovoltaik.
              • Energetische Rundumerneuerung durch die bedarfsgerechte Ausstattung mit E-Ladestationen.

              Wie viel Energie kann dadurch eingespart werden?

              • Der Endenergiebedarf soll dadurch von 220 auf 140 kWh/m² im Jahr sinken.
              • Der CO2-Ausstoß sinkt von 78 auf 2 kg pro m² im Jahr.
              • Übertragen auf alle 26 Gebäude, drücken die Sanierungsmaßnahmen die CO2-Emissionen von 1.655 auf 46 Tonnen im Jahr.

              Fotos der Filialen Notzingen und Altbach: Jürgen Pollack

                Ja, ich willige in die in der Datenschutzerklärung beschriebene Verarbeitung meiner Daten ein.



                Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
                Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

                Google reCAPTCHA laden

                * Pflichtfelder

                Möchten Sie mehr erfahren oder haben eine konkrete Anfrage?

                Einzelnes Gebäude oder ganzes Quartier, Neubau oder Bestand – wir beraten Sie gern. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0) 711 24 84 06-100, per E-Mail über info@lavaenergy.de oder über das nebenstehende Kontaktformular.

                …oder vereinbaren Sie direkt einen Termin mit unseren Ansprechpartnern:

                Termin direkt vereinbaren

                Frohe Weihnachten und ein energiereiches Jahr 2024

                Das Jahr 2023 war für LAVA ENERGY voller Meilensteine und Entwicklungen, die uns alle mit Energie erfüllt haben. In diesem Jahr wurde deutlicher denn je, dass die Zukunft unserer Energieversorgung nur durch gemeinsames Engagement und Anstrengungen gewährleistet werden kann. Die Energiebranche steht vor komplexen Herausforderungen – von Energiekrisen bis zu neuen gesetzlichen Vorgaben. LAVA ENERGY ist Ihr verlässlicher Partner für eine klimaneutrale Versorgung Ihrer Immobilien. Wir bieten Ihnen Strom, Wärme, Kälte und Elektromobilität aus einer Hand und begleiten Sie sicher durch die Energiewende. Hierbei gilt auch die Quartiersentwicklung als elementarer Baustein, denn es ist viel effizienter, mehrere Gebäude energetisch gebündelt zu versorgen.

                Wir sind überzeugt, dass unsere gemeinsamen Bemühungen die Welt nachhaltig beeinflussen und die Energiewende vorantreiben werden. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen und Ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest sowie ein energiereiches neues Jahr! Möge Ihr 2024 von Wärme, Licht und nachhaltigem Erfolg erfüllt sein.

                Wussten Sie: Auch bei LAVA ENERGY wird mit Strom gefahren. Wir besitzen E-Firmenfahrzeuge und unterstützen damit Mensch und Umwelt.

                * Zwischen den Jahren sind wir in den Weihnachtsferien und stehen Ihnen ab dem 2. Januar 2024 wieder zur Verfügung! *

                  Ja, ich willige in die in der Datenschutzerklärung beschriebene Verarbeitung meiner Daten ein.



                  Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
                  Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

                  Google reCAPTCHA laden

                  * Pflichtfelder

                  Möchten Sie mehr erfahren oder haben eine konkrete Anfrage?

                  Einzelnes Gebäude oder ganzes Quartier, Neubau oder Bestand – wir beraten Sie gern. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0) 711 24 84 06-100, per E-Mail über info@lavaenergy.de oder über das nebenstehende Kontaktformular.

                  …oder vereinbaren Sie direkt einen Termin mit unseren Ansprechpartnern:

                  Termin direkt vereinbaren

                  Wir feiern Weihnachten mit unseren Energiebündeln

                  Ein Rückblick auf 2023 zeigt, dass wir nur gemeinsam im Team stark sein können. Nach vielen Meilensteilen und Entwicklungen in diesem Jahr feiern wir mit unseren „Energiebündeln“ Weihnachten. Mit mittlerweile sechs Standorten sind wir nun deutschlandweit präsent.

                  2023 war auch unser Jubiläumsjahr: 10 Jahre LAVA ENERGY!
                  In den vergangenen Jahren haben wir uns zu einem führenden Energiespezialisten für Immobilien entwickelt und bereits einen wertvollen Beitrag zur Energiewende geleistet.

                  Wir möchten uns bei unserem LAVA-Team bedanken. Ihr seid großartig und immer energiegeladen! Ohne euch wären wir nicht da, wo wir aktuell sind. Vielen Dank für eure Unterstützung, eure Expertise und unseren Zusammenhalt.

                  Gemeinsam setzen wir Energie frei!

                    Ja, ich willige in die in der Datenschutzerklärung beschriebene Verarbeitung meiner Daten ein.



                    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
                    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

                    Google reCAPTCHA laden

                    * Pflichtfelder

                    Möchten Sie mehr erfahren oder haben eine konkrete Anfrage?

                    Einzelnes Gebäude oder ganzes Quartier, Neubau oder Bestand – wir beraten Sie gern. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0) 711 24 84 06-100, per E-Mail über info@lavaenergy.de oder über das nebenstehende Kontaktformular.

                    …oder vereinbaren Sie direkt einen Termin mit unseren Ansprechpartnern:

                    Termin direkt vereinbaren

                    Vorstellung unseres Energiebündels – Falk Bäse

                    Falk Bäse ist unser Technischer Leiter und verantwortlich für viele Projekte. Seine Technikexpertise hilft dabei, zukunftsweisende Technologien umzusetzen und verschiedene Anlagen über ihre Lebensdauer hinweg zu begleiten.

                    Was Falk Bäse bei LAVA ENERGY bewegt?
                    „Projekte zu 100 % solarthermisch mittels Saisonspeicher zu versorgen, ist mir eine Herzensangelegenheit. Im Einklang mit solider Bauphysik hat dies enormes Potenzial dank technischer Langlebigkeit. Im Contracting macht es mir am meisten Freude, die Energieeffizienz zu steigern.“

                    Das sind die Herausforderungen:
                    „Zum Gelingen der Energiewende lege ich besonderes Augenmerk darauf, eng mit meinen Mitarbeiter:innen zusammen zu arbeiten und mit Ihnen den Workflow und das Arbeitsklima nachhaltig zu gestalten.“

                      Ja, ich willige in die in der Datenschutzerklärung beschriebene Verarbeitung meiner Daten ein.



                      Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
                      Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

                      Google reCAPTCHA laden

                      * Pflichtfelder

                      Möchten Sie mehr erfahren oder haben eine konkrete Anfrage?

                      Einzelnes Gebäude oder ganzes Quartier, Neubau oder Bestand – wir beraten Sie gern. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0) 711 24 84 06-100, per E-Mail über info@lavaenergy.de oder über das nebenstehende Kontaktformular.

                      …oder vereinbaren Sie direkt einen Termin mit unseren Ansprechpartnern:

                      Termin direkt vereinbaren

                      Page 1 of 7