Effiziente und umweltfreundliche Versorgung eines Neubauquartiers
inklusive Ladeinfrastruktur

Ausgangssituation:

Neubau-Wohnanlage in Backnang, für das ein innovatives Versorgungskonzept gesucht wurde.

  • Beheizte Wohnfläche gesamt ca. 9.165 qm
  • Insg. 110 Wohneinheiten und 1 Gewerbeeinheit in 10 Gebäuden
  • KFW-55-Energieeffizienzhäuser
  • 578 kWh Heizleistung gesamt

Lösung:

Intelligenter Energiemix für die effiziente Versorgung des Quartiers.

Für das Neubauprojekt der Godel Unternehmensgruppe, das auf dem ehemaligen Areal der Firma Feucht in Backnang entsteht, plant und errichtet LAVA ENERGY das Nahwärmenetz und die gemeinsame Energiezentrale, aus der heraus alle zehn Gebäude mit Wärme für Raumheizung und Warmwasser versorgt werden. Die Wärmelieferung für die neuen Gebäude erfolgt im Contracting-Modell. In den einzelnen Objekten sind Übergabestationen zur Wärmeübergabe und Warmwasserbereitung vorgesehen.
Die Energieerzeugungsanlage besteht aus einem Gas-BHKW und einem Gas-Brennwert Spitzenlastkessel. Zur Optimierung der Laufzeiten werden Pufferspeicher eingesetzt. Der Anteil des BHKW an der Wärmeerzeugung liegt bei über 85%. Neben der Wärme erzeugt das BHKW zusätzlich ökologisch hocheffizienten Strom, der den künftigen Bewohnern in einem Mieterstrommodell zu einem äußerst attraktiven Tarif angeboten wird.
Für die hausinterne Versorgung der allgemeinen Bereiche, wie die Beleuchtung der Tiefgarage und der Außenbereiche, wird ergänzend eine Photovoltaik-Anlage mit entsprechendem Stromspeicher errichtet. Das reduziert die Nebenkosten und schont die Umwelt.
Das Versorgungskonzept sieht auch die Infrastruktur für E-Mobilität vor, inklusive Umsetzung und Vertragsmanagement.
Außerdem wird für die permanente Überwachung des zuverlässigen und effizienten Betriebs der Anlage das Energiemanagementsystem von LAVA ENERGY installiert.

Vorteile für den Kunden:

  • Professioneller Anlagenbetrieb inklusive BHKW und Photovoltaik-Anlage
  • Günstige Strom- und Wärmebezugspreise
  • Energieerzeugung und Lademanagement für Elektromobilität aus einer Hand
  • Ökologische und ökonomische Versorgung
  • Kosten- und Zeitersparnis durch Übernahme der administrativen Aufgaben
  • Überwachung der Effizienzsicherung und -steigerung
  • 24/7-Notdienst und Störmeldemanagement

Hier können Sie sich die Referenz downloaden.